V.

V.

4.11 - 1251 ratings - Source



In den Notizen des verstorbenen Vaters entdeckt Herbert Stencil das rActselhafte Symbol V. Er und Benny Profane, der andere Held des Romans, begeben sich auf die Suche nach ihm, die sich zu einer burlesken, aktionsreichen qtour de forceq entwickelt. Die Handlung spielt in einem von der ehemaligen Afrikakolonie Deutsch-SA¼dwest A¼ber Malta, Florenz und Paris bis nach Venezuela reichenden totalitAcren Weltstaat, in dem Begebenheiten aus der Geschichte und Vergangenheit dreier Kontinente vorsActzlich als geheimnisvolle, dunkle Machenschaften, als eine VerschwAprung von globalem Ausmass dargestellt werden.In den Notizen des verstorbenen Vaters entdeckt Herbert Stencil das rActselhafte Symbol V. Er und Benny Profane, der andere Held des Romans, begeben sich auf die Suche nach ihm, die sich zu einer burlesken, aktionsreichen aquot;tour de forceaquot; ...


Title:V.
Author: Thomas Pynchon
Publisher: - 1994
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA